Blog

04. April 2017, Freddy Cordes - Arbeit, Ausbildung, Bildung, Datenschutz, Demokratie, Freiheitsrechte, Hochschule, Nachhaltige Wirtschaftspolitik, Integration, Schule, Soziales

Ein paar Ergänzungen zum WDR-Kandidatencheck

Vier Minuten, ein Versuch, kein Nachsteuern möglich. Beim WDR-Kandidatencheck habe ich mich - wie fast alle KandidatInnen für den Landtag - den Fragen der JournalistInnen gestellt. Da passen natürlich nicht alle unsere Forderungen rein. Deshalb an dieser Stelle noch ein, zwei kleinere Ergänzungen... ;)

Ein paar Ergänzungen zum WDR-Kandidatencheck

29. November 2016, Freddy Cordes - Allgemein

Klarstellung der NRW Jusos zu den Ereignissen am Samstagabend auf dem Bundeskongress der Jusos in Dresden

Liebe Genossinnen und Genossen,

liebe Alle,

letztes Wochenende fand der Bundeskongress der Jusos in Dresden statt. Neben vielen guten und sehr konstruktiven Debatten haben wir einen sehr solidarischen Umgang miteinander erlebt und gepflegt. Mit einer unschönen und unsolidarischen Ausnahme, die vor allem in die sozialen Medien getragen wurde. Um einer Legendenbildung vorzubeugen, sehen wir uns nunmehr gezwungen diese Klar- und Richtigstellung vorzunehmen.

Klarstellung der NRW Jusos zu den Ereignissen am Samstagabend auf dem Bundeskongress der Jusos in Dresden

09. November 2016, Fabian Bremer - Allgemein

Zeit für linke Antworten!

SPIEGEL: „Herr Professor, vor zwei Wochen schien die Welt noch in Ordnung…“ Adorno: „Mir nicht.“ – DER SPIEGEL 19/1969

Wenn man raten müsste, was die internationalen Schlag­zeilen der nächsten Tage sind, würden man wahr­scheinlich auf „Krieg“, „Ter­ror“ oder „Flucht“ tippen. Wir sind so regelmäßig mit dem Schrecklichen konfrontiert, dass es zur Alltäglichkeit geworden ist. Kriege, Hunger, Verfolgung, autoritäre Regime, failed states und islamistischer Terror zwingen mehr Menschen in die Flucht, als jemals zuvor. Während Teile der Welt bluten, schotten sich die reichsten Länder und Regionen immer weiter ab. Gleichzeitig raubt der Kapitalismus Arbeit, Umwelt und Bodenschätze in den ärmsten Ländern der Erde, wovon die reichsten Länder profitieren. Die globale Ungleichheit war selten größer.

Zeit für linke Antworten!

15. August 2016, Felix Eggersglüß - Arbeit, Nachhaltige Wirtschaftspolitik, Umwelt, Umwelt & Energie, Wirtschaft

Hillary macht's vor: Nachhaltige Wirtschaft & Investitionen als Wahlkampfthema!

Hillary Clinton hat in ihrer vielbeachteten Rede zur Wirtschaftspolitik verkündet, dass die USA zur „Supermacht Erneuerbarer Energien“ werden sollen. Sie sagt, auch die Bundesrepublik käme dafür in Frage – hierzulande scheint das Thema jedoch fast in Vergessenheit geraten zu sein.

Hillary macht's vor: Nachhaltige Wirtschaft & Investitionen als Wahlkampfthema!

THEMEN

ARCHIV