Termine

29

Who Cares? Ein Einblick in die Pflege- und Sozialarbeit

Sa 29.02.2020 ab 10:00 Uhr

Jeder einzelne Mensch ist auf sie angewiesen, 20 Prozent aller Beschäftigten gehen ihr auf professionelle Weise nach und der Kapitalismus rechnet fest mit ihr – Carearbeit. 

Und doch erfahren diese Berufe im Gesundheits-, Pflege- und sozialem Sektor schon immer zu wenig Anerkennung und sind unterbezahlt. Zudem werden sie vorrangig von Frauen ausgeübt. Doch nicht nur das: In vielen dieser Bereiche ist ein Markt entstanden, der die Arbeit mit Menschen ökonomischen Zwängen unterzieht. 

In diesem kommt es nicht darauf an, ob den Bedürfnissen von Menschen nachgekommen werden kann, sondern vor allem darauf, Profit zu machen. Und die Beschäftigten? Zwischen den Stühlen und immer kämpfend: Für ihre Profession, ihre Klient*innen und bessere Arbeitsverhältnisse. Aber wie sieht‘s in der Praxis eigentlich wirklich aus? Wir wollen mit Dir eine Exkursion starten, uns die Verhältnisse vor Ort einmal selbst anschauen und mit den Involvierten sprechen. Was brauchen Altenpfleger*innen, um ihren Beruf gut ausüben zu können, wie ist es um Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe bestellt und wie sieht‘s eigentlich mit den Bedürfnissen der Klient*innen aus?

All das wollen wir mit Dir in Erfahrung bringen und anschließend gemeinsam politische Forderungen daraus entwickeln. Und das wollen wir nicht zufällig am 29. Februar tun – das ist nämlich der offizielle Equal Care Day. Ganz schön doof, das an einem Tag zu machen, der nur alle vier Jahre ist? Nicht ganz, denn genau dieser Termin soll die Unsichtbarkeit von Carearbeit deutlich machen.

Vormittags besuchst Du in einer Kleingruppe eine Institution in oder rund um Mülheim. Welche genau das ist, erfährst Du wenige Tage vor der Veranstaltung. Am Nachmittag kommen wir dann gemeinsam zusammen, um über das Erlebte zu sprechen und die richtigen Forderungen daraus zu ziehen – solche, die einer solidarischen Gesellschaft gerecht werden.

Die Plätze sind begrenzt, melde Dich also flott an!

Veranstalter:
NRW Jusos
Adresse:

Mülheim an der Ruhr

In Google Maps anzeigen

Anmeldung

Geschlecht:
Geburtstag
Essenswunsch:

Datenschutz
Mit Absenden meiner Anmeldungen stimme ich den Teilnahmebedingungen zu.