mitmachen

NRW Jusos Events

Vorbereitungstreffen Arbeitsprogramm NRW Jusos

Datum/Uhrzeit:
09.07.2022
10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort:
Sportschule Wedau
Friedrich-Alfred-Allee 15
47055 Duisburg
Kategorien:
Keine Kategorien

Alle zwei Jahre beschließen wir NRW Jusos ein neues Arbeitsprogramm. Damit dieses Arbeitsprogramm gut wird, brauchen wir euren Input und Mitarbeit! Bei unserer nächsten Landeskonferenz im September werden wir nicht nur einen neuen Landesvorstand wählen, sondern auch ein Arbeitsprogramm abstimmen, das als Arbeitsgrundlage für die nächsten zwei Jahre dient.

1. Schritt: unsere Online-Mitgliederbefragung

Unser Arbeitsprogramm wollen wir aber gerne unter möglichst breiter Beteiligung aus dem Verband erstellen, sodass in einem ersten Schritt eine Beteiligung an einem Online-Fragebogen möglich ist. Den Fragebogen schicken wir im Juni per Mail an alle Mitglieder.

2. Schritt: unser Präsenz-Vorbereitungstreffen am 9. Juli

Im zweiten Schritt treffen wir uns dann am 9. Juli tagsüber in der Sportschule Wedau und diskutieren auf Basis der Ergebnisse der Online-Befragung die wichtigsten Themen für das Arbeitsprogramm. Das Treffen steht allen Jusos aus NRW offen, die sich gerne einbringen wollen und die sich auch vorstellen können, am Arbeitsprogramm mitzuschreiben.

3. Schritt: der Schreibprozess für das Arbeitsprogramm

Danach geht es in den Schreibprozess, sodass pünktlich zur Landeskonferenz im September ein starker Vorschlag vorliegt. Die Teilnahme am Vorbereitungstreffen am 9. Juli ist keine Voraussetzung dafür, dass du am Schreibprozess für das Arbeitsprogramm mitmachst.

Im folgenden Formular kannst du dich für das Vorbereitungstreffen und/oder den Schreibprozess des Arbeitsprogramms anmelden.

Wenn du dich für den Schreibprozess anmeldest, schicken wir dir im Nachgang der Online-Mitgliederbefragung weitere Infos, wie du am Arbeitsprogramm mitarbeiten kannst!


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Zurück
Nächste Termine
17.12.2022
Krisengipfel gegen soziale Härten
Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine, die Energiekrise und die steigende Inflation fordern uns zum solidarischen Handeln mit allen auf, ...
Alle Termine