mitmachen

NRW Jusos Events

Gedenkstättenfahrt

Datum/Uhrzeit:
15.07.2022 – 17.07.2022
ganztägig
Kategorien:
Veranstalter:
NRW Jusos

In diesem Jahr veranstalten die NRW Jusos vom 15. – 17. Juli 2022 eine Bildungsfahrt in die Gedenkstätte Bergen-Belsen in Niedersachsen.

Auf dem Gelände der ca. 60 Kilometer von Hannover entfernten Gedenkstätte Bergen-Belsen bestand während der Zeit des zweiten Weltkriegs zunächst ein Kriegsgefangenenlager der Wehrmacht. 1943 errichtete die SS auf einem Teil des Geländes ein Konzentrationslager. In Bergen-Belsen starben mindestens 52 000 Männer, Frauen und Kinder, die meisten in den letzten Kriegsmonaten.

Nach der Befreiung des Konzentrationslagers im April 1945 entstand in der nahegelegenen Wehrmachtskaserne ein Displaced Persons Camp. In diesem, in weiten Teilen selbstverwalteten Raum, wurden von ehemaligen jüdischen und polnischen Gefangenen, die aufgrund der Verfolgung und Verschleppung nicht an ihre Wohnorte zurückkehren konnten, Gesundheitsversorgung, Bildungs- und Betreuungsangebote aber auch ein kulturelles und religiöses Leben für ehemalige Häftlinge des Konzentrationslagers organisiert.

Im Rahmen unserer Gedenkstättenfahrt werden wir uns mit Biografien verschiedener Personen beschäftigen, die in Bergen-Belsen inhaftiert waren und unterschiedlichen Gruppen von Verfolgten angehörten. Zudem werden wir uns mit aktuellen Bezügen zu Antisemitismus, Menschenfeindlichkeit, Verfolgung und Flucht auseinandersetzen.

Am 05. Juli 2022 findet für alle Teilnehmenden ab 18:00 Uhr ein verbindliches Vortreffen im Kulturzentrum „Grend“ in Essen statt.
Die Anmeldungsfrist endet am 24. Juni 2022. 

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 70,00 € (50,00 € für Nichtverdienende).


Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Zurück
Nächste Termine
22.02.2024
Zusammenschalten gegen Faschos – Online
Der Januar war ein aufreibender Monat. Nach den Correctiv-Enthüllungen sind in der Summe Millionen Menschen auf die Straße gegangen, um ...
24.02.2024
UB/KV-Tag
Wir wollen an einem Tag alle UB/KV-Vorsitzenden zusammenrufen und unseren erfolgreichen Austausch aus dem Jahr 2023 fortsetzen. Zu besprechen gibt ...
02.03.2024
Tagesveranstaltung: Feministische EUtopie
Genauso wie wir uns in NRW dem Rechtruck entgegenstellen, müssen wir das auch für Europa tun. Es kann nicht sein, ...
Alle Termine