mitmachen

NRW Jusos Beiträge

Thema Arbeit

Europäische Bildungsträume: Zwischen Freiheit und Frustration

Madita Fester (29) ist Juso und Kandidatin aus NRW für das Europa-Parlament. Ihr Motto: „Europa kann mehr!“ Joshua …


Blog
Was fehlt uns zur perfekten Arbeitsmarkt-Utopie?

Evin Kina (28) ist mit Herzblut Gewerkschafterin und hört nicht auf zu träumen von einer besseren Arbeitswelt in …


Magazin
„Hoch die internationale Solidarität!“ gilt auch für Arbeitskämpfe

Ein Blogbeitrag zum internationalen Arbeiter*innenkampftag von unserer Vorsitzenden Nina Gaedike. Wenn wir heute den 1. Mai begehen, dann …


Blog
Rein in die Gewerkschaft und weg mit dem Patriarchat

Wenn wir von feministischer Arbeitsmarktpolitik reden, denken viele zunächst daran, dass Frauen im Schnitt deutlich weniger verdienen als …


Magazin
Wohnraum ist keine Ware! Interview mit Zanda Martens

Zanda Martens ist Sozialdemokratin, Gewerkschafterin und seit 2021 auch Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete. Wir haben mit ihr über ihre politische …


Magazin
Es kamen Menschen an

Vor rund eineinhalb Jahren verstarb mein Opa Hubyar Polat und einer meiner ersten Gedanken war: „Ich wünschte, ich …


Magazin
Die Zukunft der Arbeit – Die Herausforderung der Transformation

Die Arbeitswelt befindet sich in einem kontinuierlichen Wandel, doch nie zuvor waren die Veränderungen so rasant wie heute. …


Magazin
Gewerkschaftsjugend und Jusos erarbeiten „Hattinger Manifest“

Pressemitteilung vom 17. Oktober 2023: DGB-Jugend NRW und NRW Jusos buchstabieren mit Thesenpapier auf einem eigenen Politikkongress ihre weitere …


Pressemeldung
Der Kampf geht weiter: Wer nicht ausbildet, wird umgelegt!

Ein Blogbeitrag von Nina Gaedike, Vorsitzende der NRW Jusos, und Andreas Jansen, Vorsitzender der DGB-Jugend NRW und Abteilungsleiter …


Blog
„Hubertus, mach neu!“ – für eine echte Ausbildungsplatzgarantie

Pressemitteilung der DGB Jugend NRW und der NRW Jusos: Die Ausbildungsplatzgarantie ist Kernforderung von Gewerkschaftsjugenden und Jusos – …


Pressemeldung
Under Pressure: Wie sachgrundlose Befristungen Zukunft verhindern

Junge Menschen wollen sich ihre Existenz aufbauen, aber ihre Arbeitsverträge sind immer öfter befristet – und das ohne …


Beitrag
Sippenhaft: Wie viel Familie verträgt gerechte Sozialpolitik?

Die Familie ist in Deutschland kulturell und politisch ein Dreh- und Angelpunkt. Der erste und oft auch letzte …


Beitrag
Mehr Geld für unsere Zukunft – ein Blick auf die globale Mindeststeuer

„Alexa, bezahlt Amazon eigentlich Steuern?“ fragt aktuell die SPD und spielt auf die von Olaf Scholz vorangetriebene globale …


Beitrag
Nach Corona: Noch weniger Ausbildungsplätze in Deutschland?

Aktuell verhindern staatliche Maßnahmen noch, dass viele Ausbildungsplätze während der Pandemie wegbrechen. Doch was, wenn z.B. Insolvenzen wieder …


Beitrag
Systemrelevant und systemisch schlecht bezahlt

In kaum einer TV-Sendung, einem Zeitungsartikel oder einem Radiobeitrag über die Corona-Krise fehlte dieses Wort: Systemrelevant. Damit werden …


Beitrag
Zwischen Existenzkampf und Wohnzimmerkonzert

Konzerte werden reihenweise abgesagt, Ausstellungen geschlossen, Buchmessen finden nicht statt. An einen normalen Kunstbetrieb ist nicht zu denken. …


Beitrag
Who Cares? Wir!

Am 29. Februar, dem Schalttag, fand dieses Jahr erneut der Equal Care Day statt. Ein quasi „unsichtbarer“ Tag, …


Beitrag
Viel Lärm um nichts: Der Bericht der Rentenkommission ist symptomatisch für die GroKo

Noch im November des letzten Jahres hat die Große Koalition in ihrer Halbzeitbilanz große Worte für die verbleibende …


Beitrag